PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

stefand
Posts: 16
Joined: 25 Oct 2018, 13:25

Re: PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

Post by stefand »

Ja, versuch es einfach.
Ich bin heute erst aus dem Urlaub wieder gekommen und kann noch nicht genau sagen wie ich jetzt verbucht bin. Momentan sieht es so aus dass du mich morgen erreichst.

Schöne Grüße
Stefan
Weidmüller GTI Software GmbH
Softwareentwickler
PROCON-WEB-IoT
stefand
Posts: 16
Joined: 25 Oct 2018, 13:25

Re: PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

Post by stefand »

Hallo,

ich bin jetzt leider doch fast den ganzen Tag in Meetings.

Du kannst mal noch versuchen dich auf dem RevPi per ssh einzuloggen

Hier beendest du den PROCON-WEB Dienst zuerst

Code: Select all

sudo service procon-web-iot stop
dann startest du es einmal von Hand

Code: Select all

sudo /usr/lib/procon-web-iot/procon-web-iot
Sollten da irgendwelche Exceptions oder andere ungewöhnliche Sachen angezeigt werden hätte ich davon gern die Ausgabe.

Das jetzt laufende procon-web kannst du per Strg+c wieder beenden

und den Dienst wieder starten per

Code: Select all

sudo service procon-web-iot start
So sieht eine "schöne" Ausgabe aus:
Clipboard01.jpg
Clipboard01.jpg (98.28 KiB) Viewed 11300 times
Ich denke ab ca. 15:30 Uhr bin ich telefonisch erreichbar.
Weidmüller GTI Software GmbH
Softwareentwickler
PROCON-WEB-IoT
stefand
Posts: 16
Joined: 25 Oct 2018, 13:25

Re: PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

Post by stefand »

Wir konnten das Problem jetzt zusammen lösen. Grundproblem war, dass auf dem RevPi und im Designer kein korrektes PROCON-WEB-Projekt vorhanden war.

Im Designer lässt sich über "Öffnen" ein Demo-Projekt auswählen, das bei der Installation mitkommt ("Tutorial_ohneNav").
Es ist sinnvoll nach einer Installation zuerst mal dieses Projekt im Designer zu laden.
Dieses muss dann mittels "Erzeugen" generiert werden.
Anschließend kann per "Zielsystem" der RevPi ausgewählt werden.
Hier war der RevPi und der Designer in einem Universitäts-Netzwerk, wo sich die Geräte nicht automatisch finden konnten. In diesem Fall kann die IP-Adresse des RevPi oder auch direkt der Name des RevPi (wenn DNS funktioniert) eingegeben werden.
Danach muss man sich per "Go Online" am RevPi authentifizieren und per "Projekt" Das Projekt auf den RevPi übertragen.

Nachdem das Projekt korrekt auf dem RevPi war haben wir nochmal PROCON-WEB neu gestartet. Jetzt lässt sich korrekt mit dem RevPi und PROCON-WEB arbeiten.

Vor kurzem ist uns leider ein Bug aufgefallen, dass OHNE Projekt auf dem RevPi auch nicht die SystemState Seite angezeigt wird. Das beheben wir in der nächsten Version.

Schöne Grüße
Stefan
Weidmüller GTI Software GmbH
Softwareentwickler
PROCON-WEB-IoT
atstaeff
Posts: 50
Joined: 30 Jan 2018, 18:11

Re: PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

Post by atstaeff »

Hallo ,
vielen Dank nochmal für die schnelle unkomplizierte Hilfe. :)
User avatar
Frido
Posts: 53
Joined: 21 Apr 2018, 10:47
Location: Stuttgart

Re: PROCON WEB IOT Designer, Dongle und RevPI Verbindungsproblem

Post by Frido »

Ich hatte ein ähnliches Problem und habe mich zuerst durch die Statusmeldung
NO =PROCON-WEB IoT= PROJECT INSTALLED
abschrecken lassen. Die ist aber falsch, denn mit bspw. http://169.254.XX.XX:16700 (XX.XX anpassen) kann ich mir mein ProconWeb IoT HMI Projekt anzeigen lassen.

Nützlich ist auch http://169.254.XX.XX:16700/systemState, was einem Statusinfos zu ProconWeb zusammenstellt (siehe auch Beitrag #3).
Locked