tim.leittretter
Topic Author
Posts: 1
Joined: 23 Oct 2023, 11:19
Answers: 0

RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

22 Nov 2023, 15:20

Hallo,

ich versuche die LEDs eines RevPi CONNECT 4 mit CODESYS anzusteuern.
Leider leuchtet nichts außer Power.

GPIOs habe ich deaktiviert.
Screenshot_1.png
Screenshot_1.png (82.12 KiB) Viewed 22160 times
Grüße
Tim
 
u.biakoup
KUNBUS
Posts: 182
Joined: 14 Apr 2022, 13:04
Answers: 2

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

27 Nov 2023, 11:43

Hello Tim,
Thank you for bringing the issue to notice.The strange behaviour for controlling RevPiLED for Connect 4 is due to missing parameter RevPiOutput in I/O mapping of Connect4 which was adapted in PiCtory.
This resulted in writing the RevPiLED at incorrect offset in process image.This will be fixed in upcoming release for Revolution Pi Library for CODESYS next month.
Best Regards

Ulrich Kouatang Biakoup | Technical Support
 
PAHO
Posts: 8
Joined: 02 Jul 2021, 23:13
Answers: 0

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

30 Nov 2023, 01:17

Habe gerade selbiges Problem. Hoffe auch, dass das so bald wie möglich behoben wird, da die Status LEDs und der Relaisausgang enorm wichtig für meine Projekte sind.

Ebenso wäre es interessant, wo man den OUT auf X2 schalten kann. In der Doku steht zwar der DIN unter RevPiStatus, aber kein Relais. Ich nehme an, es ist ein Fehler in der Doku (https://revolutionpi.de/tutorials/softw ... pi-connect), denn LED A5 hat 4 Bit (12:15). Dann wäre das Relais Bit 15?

Kommt das Update wirklich bald?

LG
 
PAHO
Posts: 8
Joined: 02 Jul 2021, 23:13
Answers: 0

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

03 Dec 2023, 22:05

Habe gerade noch etwas bemerkt: ich habe ein MIO und ein DIO Modul verbaut. In Codesys habe ich 8 Ausgänge in Verwendung. Die Ausgänge 1-8 funktionieren, sobald ich aber den Ausgang 9 am DIO in meiner Software verwende, schaltet der Ausgang 1 undefiniert kurz ein und dann wieder aus, manchmal flackert er extrem. Wenn ich Ausgang 10 anstatt 9 verwende, sehe ich selbiges Phänomen am Ausgang 2 usw.

Ich habe Haltepunkte in meiner Software genau dort gesetzt, wo die Ausgänge ihre Schaltbefehle bekommen und es gab nie einen Halt auf diesen Breakpoint, weil sie einfach nicht schalten sollen. Es gibt nur eine Zuordnung je Ausgang (= Ausgänge werden nicht öfters im Code verwendet, nur an einer Stelle).
 
User avatar
RevPiModIO
KUNBUS
Posts: 317
Joined: 20 Jan 2017, 08:44
Answers: 0
Contact:

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

04 Dec 2023, 09:29

Hi PAHO!

Der Fix wird schnellstmöglich geliefert, solltest du NACH dem Update noch Probleme mit deinen Ausgängen haben könntest du folgendes vielleicht einmal testen:


Mich würde bezüglich des Verhaltens der Ausgänge einmal interessieren, ob du direkt auf das Ausgangs WORD zugreifst, oder ob du die einzelnen BOOLs im Ausgangs WORD gemappt hast.

Bild 1:
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 09.18.49.png
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 09.18.49.png (139.99 KiB) Viewed 17547 times
Bild 2:
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 09.18.24.png
Bildschirmfoto 2023-12-04 um 09.18.24.png (123.66 KiB) Viewed 17547 times

Wenn du, wie in Bild 1 ein direktes Mapping gewählt hast, würd mich einmal interessieren, wie es aussehen würde, wenn du, wie im Bild 2 nur das ganze Ausgangs WORD mappst. Im Programm würdest du dann allerdings über "wOut.0", "wOut.1" usw. auf die BITS zugreifen müssten. Wenn das "einfach" testbar wäre in deinem Fall würd mich das Ergebnis interessieren.

Gruß
Sven
python3-RevPiModIO - https://revpimodio.org/ || Der RevPi ist das Beste, was passieren konnte!
 
PAHO
Posts: 8
Joined: 02 Jul 2021, 23:13
Answers: 0

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

04 Dec 2023, 12:09

Hi Sven,

absolut richtig. Ich hatte die einzelnen BOOLs gemappt. Nun verwende ich das WORD und mittels BIT-Zugriff funktioniert es ohne Probleme.
Danke für die Hilfe!

Jetzt warte ich nur noch auf das Update :D
 
User avatar
RevPiModIO
KUNBUS
Posts: 317
Joined: 20 Jan 2017, 08:44
Answers: 0
Contact:

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

06 Dec 2023, 09:39

Hallo PAHO!

Auch für das Update habe ich jetzt eine gute Nachricht für dich: Es steht zum Download bereit!

Du findest es wie gewohnt in unserem Download-Portal mit der Version V1.4.1.0: https://revolutionpi.com/tutorials/downloads#driver

ACHTUNG: Bitte achte bitte auch auf die Release Notes und der verwendeten Version von " CODESYS Control for Raspberry Pi MC SL". Solltest du da auf 4.8.0.0 oder 4.10.0.0 aktualisieren, müssen die Einträge in der "/etc/CODESYSControl_User.cfg" angepasst werden. Der kleine Fallstrick ist hier manchmal das Übersehen der "PlaceholderFilePath.1" und "PlaceholderFilePath.2" (.1 gegen .2 getauscht) ;)

For CODESYS Control for Raspberry Pi MC SL - 4.8.0.0

[SysFile]
PlaceholderFilePath.1=/etc/revpi, $configrsc$

For CODESYS Control for Raspberry Pi MC SL - 4.10.0.0

[SysFile]
PlaceholderFilePath.2=/etc/revpi, $configrsc$

Viel Erfolg und Spaß beim programmieren!
Sven
python3-RevPiModIO - https://revpimodio.org/ || Der RevPi ist das Beste, was passieren konnte!
 
PAHO
Posts: 8
Joined: 02 Jul 2021, 23:13
Answers: 0

Re: RevPi CONNECT 4, CODESYS, LED's lassen sich nicht ansteuern

06 Dec 2023, 15:57

Hallo Sven,

danke für die Info - habe es gerade ausprobiert und es funktioniert wie es soll. Lediglich der Fehler bei der BOOL-Zuordnung der Digital Outputs ist unverändert fehlerhaft. Da muss ich weiterhin die Bits des WORD verwenden, aber halb so schlimm.

LG, PAHO

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest